Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die vom TEE PAHLEVAN | Inh. Abolfasl Pahlevan nachfolgend  TEE PAHLEVAN Onlineshop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen dem SINDBAD Onlineshop und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden. TEE PAHLEVAN Onlineshop ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Alle eingehenden Aufträge werden nach den zum Bestellzeitpunkt veröffentlichten und dann gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Angebote/Vertragsschluss

Die Angebote des TEE PAHLEVAN Onlineshop im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im TEE PAHLEVAND Onlineshop Waren zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet (Anklicken des Buttons „Kaufen“) gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

3. Gewährleistung, Garantie, Kundendienst

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte. Uns erreichen Sie telefonisch und auch per Fax unter 0211 491 2669 und / oder per Email unter info@tee-pahlevan.de oder Pahlevant@t-online.de

4. Lieferzeiten

Die Ware kommt in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen nach Auftragsbestätigung zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung und benachrichtigen Sie per Email oder per Telefon

5. Preise

Es gelten die am Tage der Lieferung gültigen Preise. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in jeweils gültiger Höhe.

6. Lieferung und Zahlung

Ab einem Rechnungsbetrag von € 50,- erfolgen unsere Lieferungen innerhalb Deutschlands frei Haus. Für Lieferungen mit einem geringeren Bestellwert erfolgt ein Versandaufschlag von € 4,90 pro Lieferung.

Bestellungen innerhalb Düsseldorf können innerhalb desselben Tages, jedoch nur an Wochentagen und außerhalb der gesetzlichen Feiertage, gegen einen Aufpreis von € 8,90 persönlich geliefert werden.
Lieferungen in das europäische Ausland erfolgen gegen Vorkasse, Zahlung per Kreditkarte und Zahlung per PayPal.

Die Versandkostenpauschale beträgt:

Zone 1:

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (außer Nordteil)

Die Versandkosten für Zone 1 betragen pauschal € 15,00 bis 5 kg

Zone 2:

Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Berg Athos (GR), Bosnien-Herzegowina, Campione d'Italia (IT), Ceuta (E), Färöer-Inseln (DK), Georgien, Gibraltar (GB), Grönland (DK), Guernsey (GB), Island, Jersey (GB), Kanarische Inseln (E), Kasachstan , Kosovo (serbische Provinz), Kroatien, Liechtenstein, Livigno (IT), Mazedonien, Melilla (E), Moldau (Republik), Montenegro (Republik), Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien (Republik), Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland, Zypern/Republik (Nordteil)

Die Versandkosten für Zone 2 betragen pauschal € 30,00 bis 5 kg.

 

Außerhalb Europas:

Die Versandkosten für Länder außerhalb Europas mit Ausnahme der USA betragen € 42 bis 5 kg. Die Versandkosten in die Vereinigten Staaten von Amerika betragen € 36 bis 5 kg.

Bei Bestellungen über 5 kg werden dei Versandkosten individuell berechnet und richten sich nach den von DHL oder alternativen Transportunternehmen veröffentlichten Tarifen.

Liefertermine sind nur verbindlich, soweit diese ausdrücklich schriftlich von uns bestätigt werden. Die Versendungsart und das Transportunternehmen werden durch uns in eigener Verantwortung ausgewählt.

Es bleibt uns vorbehalten, nach Absprache mit Ihnen eine Teillieferung vorzunehmen, wenn die bestellte Ware nicht vorrätig ist.

Die Zahlung des Rechnungsbetrages ist 14 Tage nach Eingang der Ware beim Kunden ohne Abzug per Überweisung fällig. Rechnungsbeträge über € 100,- werden nur gegen Vorkasse ausgeliefert.

7. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, Email) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Tee Pahlevan

Inh. Abolfasl Pahlevan
Schwerinstr.18
40477 Düsseldorf
Tel. & Fax: 0211 491 2669
E-Mail: info@tee-pahlevan.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

8. Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Im Falle des Widerrufs nach der vorstehenden Ziffer 7 haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Kaufpreis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder Sie bei einem höheren Preis im Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine Teilzahlung erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma TEE PAHLEVAN | Inh. Abolfasl Pahlevan.

10. Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus- und Email-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Kundenloginzugangsdaten, die auf Wunsch des Kunden an diesem übermittelt werden, sind vom Kunden streng vertraulich zu behandeln, da wir keinerlei Verantwortung für die Nutzung und Verwendung dieser Daten übernehmen.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft und Berichtigung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern diese nicht aus gesetzlichen oder buchhalterischen Gründen gespeichert bleiben müssen, steht Ihnen auch ein Recht auf Sperrung oder Löschung der Daten zu. Bitte wenden Sie sich per Email an info@tee-pahlevan.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Sofern Sie die Option "Formulardaten speichern" wählen, werden zum Zwecke der Wiedererkennung und der Erleichterung weiterer Bestellungen sämtliche Daten lokal auf Ihrer Festplatte gespeichert. Auch diese werden nicht weitergegeben oder zu anderen Zwecken als der Auftragsabwicklung genutzt. Die Angabe aller optional eingefügten Daten erfolgt freiwillig.

11. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder, und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

12. Links auf unseren Seiten

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir distanzieren uns deshalb hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

13. Gültigkeit der AGB

Sollten einzelne Bestimmungen des zwischen uns und dem Kunden geschlossenen Vertrages unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame oder nichtige Bestimmung gilt als durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Diese Regelung gilt entsprechende bei Regelungslücken. Sollten einzelne Klauseln dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig oder unwirksam sein oder werden, gelten abweichend von Vorstehendem die §§ 306 Abs. 1 und 2 BGB.

14. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, für beide Teile der Sitz von TEE PAHLEVAN |  Inh. Abolfasl Pahlevan (Düsseldorf). Für alle anderen Kunden gilt der gesetzliche Gerichtsstand. Anzuwendendes Recht ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.